TV 1845 Böblingen - Logo
Turnverein Böblingen
Ein Verein für die ganze Familie
Sie sind hier: HOME » Verein

Der Verein TV Böblingen

Aktiv sein in familiärer Atmosphäre

Sport ist für immer mehr Kinder, Jugendliche und Erwachsene eine wesentliche Komponente einer attraktiven und gesunden Freizeit- und Lebensgestaltung. Bei dem Sportangebot des TV Böblingen treten neben Wettkampf- und Leistungssport immer mehr auch Spaß und körperliches Wohlbefinden in den Vordergrund.

Die familiäre Atmosphäre ist beim TV 1845 Böblingen Programm!

Der TV 1845 Böblingen ist mit jährlich rund 300 Sportlern ein kleiner Sportverein. Der Verein bietet für jede Altersgruppe und unterschiedliches Leistungsvermögen ein vielfältiges Sportangebot an. Wir versuchen uns aktiv in das tägliche Leben in unserer Stadt einzubringen.

Durch viel ehrenamtliches Engagement der Mitglieder als Übungsleiter oder im Vereinsvorstand ist ein breites und kostengünstiges Vereins-Angebot möglich. So kann der TV 1845 Böblingen auch günstige Tarife für Familien anbieten. Informieren Sie sich über die Mitgliedsbeiträge und Preise.

Information zu Mitarbeit beim TV 1845 Böblingen e.V.

Ehrenamtliche Mitarbeit ist für den TV 1845 Böblingen e.V. die Basis des gesamten Sportangebotes zu familienfreundlichen Preisen.

Wenn Sie Interesse an einem Engagement im Ehrenamt haben, melden Sie sich entweder bei den Abteilungen oder beim TV 1845 Böblingen e.V.
Wir freuen uns auf Ihre Hilfe.  

Ansprechpartner finden Sie in den einzelnen Sparten oder nutzen Sie den Kontakt direkt zum TV 1845 Böblingen e.V. über das Kontaktformular.

Die Vereinsgeschichte des TV 1845 Böblingen

altes Logo TV Böblingen
Logo TV Böblingen bis Juli 2010

Der Turnverein Böblingen e.V. ist, wie schon aus der Jahreszahl 1845 ersichtlich, der älteste sporttreibende Verein im Kreis Böblingen.

Seine große Zeit, gezeichnet von großen sportlichen Siegen und Erfolgen, sowie gesellschaftlichem und kulturellem Gleichklang, hatte der Verein mit ca. 400 Mitgliedern von dem Jahr der Gründung bis zum Ausbruch des 1. Weltkrieges 1914. Zur Ehre und zum Gedenken der aktiven Turnen, die im Felde geblieben sind, wurde auf dem früheren vereinseigenen Sportplatz des TV 1845 "Galgenberg" ein Gedenkstein mit ihren Namen gesetzt. Mit neuer Vereinsführung wurden neue Aufgaben und Ziele gesetzt. Neben einer guten und großen wettkampfstarken Männer- und Frauenriege entstanden Fecht-, Box- und Schießabteilungen, sowie Sing- und Spielgruppen.

Faustball wurde seit eh und jeh gespielt, denn das waren zu allen Zeiten das Ballspiel der Turner. Das 80-jährige Vereinsjubiläum wurde mit einem großen Programm und einer reichhaltigen Festschrift im Jahre 1925 gefeiert. In den nachfolgenden Jahren bekam der politische Himmel immer mehr Farben, die sich auch in sportlicher Hinsicht auswirkten. 1933 wurden alle sporttreibenden Vereine in Böblingen, einschließlich dem TV 1845 e.V., in den Großverein "Verein für Leibesübungen VFL Böblingen" einbezogen.

Auch der 2. Weltkrieg forderte neue Opfer, und wieder war ein neuer Anfang zu machen …

lesen Sie hier weiter in der Vereinsgeschichte …

Der Vorstand des Vereins

weitere Spartenleitungen

Querverweise

Mitglied im IBV

Logo IBV

Der TV 1845 Böblingen e.V. ist Mitglied in der IBV Böblingen e.V.
(Interessengemeinschaft Böblinger Vereine)