TV 1845 Böblingen - Logo
Turnverein Böblingen
Ein Verein für die ganze Familie
Sie sind hier: HOME » Volleyball

Volleyball spielen beim TV Böblingen

Warum ist Volleyball gesund?

Volleyball - eine Sportart, die weniger an Fettreserven geht als Ausdauersportarten, aber jede Menge Spaß bereitet und nebenbei Muskeln und Koordination enorm verbessert.

Volleyball bewegt und kräftigt den Körper

Volleyball kann in Bezug auf Ausdauer und Fettverbrennung nicht an Sportarten wie Joggen, Schwimmen oder Fußball heranreichen. Der Energieverbrauch von 200 bis 300 kcal pro Stunde ist verhältnismäßig gering, da die Spieler nicht ständig in Bewegung sind. Beim Volleyball sind eher die Schnelligkeit und Reaktionsfähigkeit gefragt. Aber gerade fortgeschrittene Spieler können dabei durchaus eine gute Kondition entwickeln.

Der Schwerpunkt beim Volleyball liegt auf kurzen Sprints und einer hohen Koordinationsfähigkeit. Zum Blocksprung vor dem Netz benötigt der Spieler eine hohe Sprungkraft. Allerdings bringt das Volleyball-Spiel auch eine relativ hohe Belastung für Sehnen und Gelenke mit sich.
Sie trainieren unter anderem Wendigkeit, Sprungkraft und Koordination beim Volleyball. Das kann auch die Reaktionsfähigkeit im Alltag verbessern, z.B. Vermeidung von Stürzen und Aktivierung des Gehirns.

Für wen ist Volleyball geeignet?

Volleyball ist für jeden geeignet, der körperlich gesund ist. Die Herz- und Kreislaufbelastung ist eher gering, deshalb ist Volleyball als eher sanftes Sportprogramm auch für Personen mit einer geringen Belastbarkeit geeignet (zum Beispiel Personen mit Herz- und Kreislauf-Problemen oder Atemwegserkrankungen). Das bringt den Vorteil, dass Volleyball bis ins hohe Alter betrieben werden kann.
Die vielen Sprünge und die Arbeit mit den Armen belasten vor allem Ihre Knie, Sprunggelenke und Arme. Aus diesem Grund ist Volleyball für Menschen mit Gelenkproblemen eher weniger geeignet.
Ideal ist der Teamsport Volleyball in Kombination mit Ausdauersportarten wie Joggen oder Schwimmen.

"Machtnix" - Volleyball am Donnerstag

Logo Machtnix

Team Machtnix
Team Machtnix

Wir sind eine gemischte Gruppe (männlich/weiblich im Alter von 30 bis über 50) von Spielern und treffen uns einmal die Woche in der Lise-Meitner-Halle in Böblingen zum Volleyballspielen. Danach geht es meistens auf ein mehr oder weniger wohl verdientes Bier in unsere Stammkneipe. Bei uns steht der Spaß am Volleyball im Vordergrund, d.h. niemandem wird der Kopf abgerissen, wenn mal ein Ball daneben geht.

Wir sind interessiert an neuen Spielern, (ggf. ehemalige Aktive) die einen gewissen spielerischen Ehrgeiz, gepaart mit dem Beherrschen der typischen Balltechniken, mitbringen sollten, damit etwas sportliche Dynamik auf's Feld kommt.
Einfach mal vorbeikommen und mitmachen!

Kontakt - Donnerstagsgruppe:
Klaus-Dieter Schwarz, Tel. 07159 44085 oder klaus-dieter_schwarz@no_Spam.web.de oder
Frank Herrmann, Tel. 07031 744618 oder fherrmann@no_Spam.gmx.de.

Training mit Machtnix, Bild 1
Training mit Machtnix, Bild 2
Training mit Machtnix, Bild 3
Training mit Machtnix, Bild 4

"Just for Fun" - Volleyball am Freitag

Team Just for Fun
Team Just for Fun

Wir spielen in einer bunt zusammen gewürfelten Gruppe Volleyball, deren Name auch gleichzeitig das Motto ist. Unter diesem Namen spielen wir seit einigen Jahren auch in der Freizeitstaffel des VLW, einer Spielrunde mit gemischten Mannschaften (mind. 2 Frauen sind Pflicht).
Wir treffen uns regelmäßig freitags in der Erich-Kästner-Halle in Böblingen.

Kontakt - Freitagsgruppe:
Frank Schubert, Tel. 07031 277801 oder f.schubert@no_Spam.tv-boeblingen.de

Gerne können Sie auf eigene Gefahr an einer
unverbindlichen "Schnupperstunde"
bei uns teilnehmen.

Wir freuen uns auf Sie!

Trainingszeiten Volleyball

  • Machtnix
    donnerstags, 20 - 22 Uhr
    Lise-Meitner-Gymnasium
  • Just for Fun
    freitags, 18 - 20 Uhr
    Erich-Kästner-Schule

Ansprechpartner Volleyball

weitere Informationen