© ioannis kounadeas - Fotolia.com
Verein TV 1845 Böblingen
 

Neuigkeiten beim TV 1845 Böblingen

TV 1845 Böblingen spendet

Während dem Jubiläumsjahr sammelten die Mitglieder des TV Böblingen für den wohltätigen Zweck und der Verein rundete den Betrag noch auf. Am 17. November 2022 übergab der Turnverein Böblingen einen Spendenscheck über stolze 1.000 € an den Hospizverein Region Böblingen-Sindelfingen.

Die bereits für das Jahr 2020 geplante Spende konnte duch Corona leider nicht stattfinden. Jetzt wurde dies nachgeholt. Frau Dries-Koblowsky, Vorsitzende des Hospizverein, nahm den Spendenscheck in Empfang.

Karl-Heinz Hirner, der Vorsitzende des TV 1845 Böblingen, erläuterte in einer kurzen Ansprache, dass die zukünftige Heimat des geplanten Hospiz auf dem Grundstück des ehemaligen Gasthof Post am Güterbahnhof sein wird. Diese wiederum gehört noch zur weitläufigen Verwandschaft des Vorsitzenden.